Skip to main content

Popcornmaschine Test 2017: Testberichte, Vergleich und Kaufberatung

12345
Vergleichssieger Preis-Leistungssieger
Modell Rosenstein & Söhne „Cinema“ Profi-PopcornmaschinePopcornloop – Das OriginalKlarstein „Volcano“ Profi PopcornmaschineUNOLD 48525 Popcornmaker ClassiconeConcept „Rockkorn“ Retro-Popcornmaschine
Testergebnis

93.6%

"sehr gut"

90.5%

"sehr gut"

90.45%

"sehr gut"

89.98%

"gut"

88.38%

"gut"

Bewertung
HerstellerRosenstein & SöhnePopcornloopKlarsteinUNOLDoneConcept
Popcornmaschinen-TypHeizsystem-Popcornmaschine mit TopfPopcornloopHeizsystem-Popcornmaschine mit TopfHeißluft-PopcornmaschineHeizsystem-Popcornmaschine mit Topf
Artikelgewicht5 kg-3.5 kg0.8 kg3 kg
Maße50,8 x 36,6 x 35,6 cm36 x 11 x 10 cm26,2 x 46,5 x 27,3 cm16 x 20 x 30 cm23,5 x 38,5 x 27 cm
FarbeRotWeißSchwarzRotRot
Leistung300 Watt-300 Watt900 Watt350 Watt
Zubereitungsdauerca. 5 - 7 Minutenca. 5 Minuten-ca. 5 - 10 Minutenca. 10 Minuten
Direkte Zugabe der Zutaten
Fettfreie Zubereitung
Preis

84,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

11,99 € 39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,50 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum AngebotDetails Zum AngebotDetails Zum AngebotDetails Zum AngebotDetails Zum Angebot

Individuell: Unser interaktiver Kaufberater

In nur 4 Schritten den Popcornbereiter finden, der am besten zu dir passt

Es gibt Popcornmaschinen, die Popcorn ohne Zugabe von Fett oder Zucker herstellen können. Dadurch wird Popcorn zum kalorienarmen Snack. Natürlich hast du auch bei dieser Art der Herstellung die Möglichkeit, das Popcorn zu süßen. Dies kann jedoch erst nachträglich geschehen, weshalb das Popcorn bei der Herstellung nicht karamellisiert und der typische "Kinogeschmack" auf der Strecke bleibt.

Das Wichtigste in Kürze

Popcornmaschinen ermöglichen es dir, Popcorn besonders schmackhaft, schnell und effizient zuzubereiten, anders als in der Mikrowelle oder im Topf.
Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Popcornmaschinen mit Heißluft und Popcornautomaten mit Heizsystem. Beide Formen sind in zahlreichen Varianten und in unterschiedlichen Designs erhältlich.
Heizsystem-Popcornmaschinen sind gut geeignet für die Herstellung größerer Mengen an Popcorn, das wie im Kino schmeckt. Heißluft-Popcornbereiter eignen sich besonders gut für kleinere Mengen an Popcorn, die kalorienarm sind.

Empfehlungen der Redaktion: Die besten Popcornmaschinen in allen Kategorien

Der Vergleichssieger

Unser Vergleichssieger, die Rosenstein & Söhne „Cinema“ Profi-Popcornmaschine, weiß in so gut wie allen Belangen zu überzeugen. Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen Popcornbereiter bist, mit dessen Hilfe du Popcorn wie im Kino herstellen kannst, wird dich dieses Gerät nicht enttäuschen.

Neben dem Geschmack des Popcorns überzeugt das Model „Cinema“ von Rosenstein & Söhne vor allem auch durch sein Design und seine Schnelligkeit bei der Zubereitung des Popcorns.

Wenn du dir also nicht sicher bist, welche Popcornmaschine denn nun die richtige für dich ist, dann machst du mit der Rosenstein & Söhne „Cinema“ Profi-Popcornmaschine in den meisten Fällen sehr viel richtig.

Vergleichssieger Rosenstein & Söhne „Cinema“ Profi-Popcornmaschine

84,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Der Preis-Leistungssieger

Bei unserem Preis-Leistungssieger, dem UNOLD 48525 Popcornmaker Classic, handelt es sich um einen Popcornbereiter mit Heißluftgebläse. Einen Geschmack wie im Kino wirst du mit einem solchen Gerät nicht hinbekommen, dafür ist das Gerät aber platzsparend und preisgünstig.

Des Weiteren kannst du mit Hilfe einer Heißluft-Popcornmaschine auch Popcorn herstellen, das verhältnismäßig kalorienarm ist. Ansonsten zeichnet sich das Gerät auch noch durch sein ansprechendes Retro-Design, seine unkomplizierte Reinigung und den guten Ruf des deutschen Herstellers UNOLD aus, der unter anderem für seinen ESGE-Zauberstab® bekannt ist.

Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Einstieg in die Welt der Popcornbereiter bist und du kein Problem damit hast, dass es sich um ein Heißluft-Gerät handelt, stellt der UNOLD 48525 Popcornmaker Classic eine exzellente Wahl dar.

Preis-Leistungssieger UNOLD 48525 Popcornmaker Classic

21,50 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Unsere Empfehlung: Heißluft-Popcornmaschine

Neben unserem Preis-Leistungssieger ist auch der SEVERIN PC 3751 Popcornautomat eine Heißluft-Popcornmaschine, die wir dir weiterempfehlen können. Genau wie unser Preis-Leistungssieger zeichnet sich auch die SEVERIN Popcornmaschine durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Solltest du das Gerät von UNOLD aus irgendeinem Grund nicht kaufen wollen, ist die Maschine von SEVERIN eine relativ gute und sogar noch ein paar Euro günstigere Alternative. Die einzigen wirklichen Kritikpunkte in Verbindung mit dieser Maschine sind, dass es immer wieder vorzukommen scheint, dass zu viele Maiskörner nicht platzen oder das Gerät vorzeitig den Geist aufgibt.

SEVERIN PC 3751 Popcornautomat

22,98 € 32,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Unsere Empfehlung: Popcornmaker mit Heizplatte

Bei dieser Art von Popcornmaker wird das Popcorn auf einer beschichteten Heizplatte zubereitet. Die Zubereitungsart gleicht der einer Popcornmaschine mit Bodenheizung und Kessel, wodurch die Herstellung von kinoartigem Popcorn ermöglicht wird. Besonders hervorzuheben bei dieser Art von Maschine ist das Design, welches an ein Ufo erinnert. Im Vergleich zu Heißluftgeräten ist diese Popcornmaschine etwas größer und sperriger.

Möchtest du dein Popcorn mit Fett und Zucker oder Salz zubereiten, so kann diese Popcornmaschine eine sinnvolle Alternative zu anderen Popcornmakern mit Heizsystem und Topf sein. Einige Kunden berichten, dass die Heizplatte der Popcornmaschine nach einiger Zeit kaputt geht, was durchaus als Kritikpunkt genannt werden kann.

Unsere Empfehlung: Popcornbereiter mit Heizsystem und Kessel

Diese Popcornmaschine sticht durch ihr einzigartiges Design sofort aus der Menge hervor. Die Optik erinnert an ein Retro-Design, allerdings in den Farben schwarz-weiß. Bei dem Gerät handelt es sich um einen Popcornbereiter mit Heizsystem und Topf, wodurch du den Geschmack von Kinopopcorn erreichst und dein Popcorn mit Fett zubereiten kannst.

Möchtest du dir eine Popcornmaschine im Retro Design zulegen, aber dir gefällt die Farbe rot nicht? Dann ist diese Popcornmaschine mit Heizsystem und Kessel mit Rührwerk in den Farben schwarz-weiß perfekt für dich geeignet. Der Popcornbereiter wird von den Kunden gut beurteilt und hat eine solide Qualität.

Unsere Empfehlung: Popcornloop

Der Popcornloop ist bekannt aus der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ und hat den Popcornmaschinen-Markt in gewisser Art und Weise revolutioniert. Es handelt sich dabei um einen Rührstab, der manuell per Hand betrieben wird. Das Popcorn wird in einem gewöhnlichen Edelstahltopf zubereitet und der Rührstab verhindert das Anbrennen. Das Baumwolltuch sorgt für die Knusprigkeit des Popcorns.

Möchtest du Popcorn in einem Edelstahltopf zubereiten und keine eigene Popcornmaschine dafür anschaffen, so eignet sich der Popcornloop als perfekte, kostengünstige und platzsparende Alternative. Der Geschmack des Popcorns kommt dem im Kino sehr nahe und der Popcornloop erfreut sich großer Beliebtheit.

Popcornloop – Das Original

11,99 € 39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Unsere Empfehlung: Popcornmaschine für unter 20 €

Diese Popcornmaschine für unter 20 € zählt mit zu den günstigsten Popcornzubereitern auf dem Markt. Sie zählt zu den Popcornmaschine mit Heißluftgebläse, welche das Popcorn ohne Fett zubereiten. Das Gerät ist besonders für dich geeignet, wenn du ganz selten Popcorn zubereiten möchtest und auf den Geschmack und die Vorteile von kalorienarmen Popcorn stehst.

Solltest du nur ganz wenig Geld für deinen Popcornmaker ausgeben wollen, so können wir dir diese Heißluft-Popcornmaschine für unter 20 Euro ans Herz legen. Die Maschine funktioniert zuverlässig. Eine allzu hochwertige Verarbeitung solltest du jedoch nicht erwarten, da der Preis kaum Spielraum dafür lässt.

Unsere Empfehlung: Popcornautomat im Retro-Design

Dieser Popcornautomat im Retro-Design kann ebenfalls für die Zubereitung von Kino-Popcorn verwendet werden. Das Gerät zählt zu den Popcornautomaten mit Heizsystem und Kessel, weshalb das Popcorn auch mit Fett oder Öl zubereitet werden sollte. Die Optik der Maschine erinnert an einen Jahrmarkt und ist ein absolutes Highlight in jeder Küche oder auf jeder Party.

Möchtest du eine Popcornmaschine mit Heizsystem kaufen und legst besonders viel Wert auf ein Retro-Design in der Farbe rot, so ist dieser Popcornautomat perfekt für dich geeignet. Das Gerät wird von den Kunden sehr gut bewertet und hat offensichtlich kaum Mängel vorzuweisen.

Entscheidung: Welche Arten von Popcornbereiter gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen vier verschiedenen Typen von Popcornbereitern unterscheiden:

Bei jedem dieser Typen ist der Zubereitungsprozess etwas anders, was jeweils individuelle Vorteile und Nachteile mit sich bringt.

Abhängig davon, wie du dein Popcorn am liebsten genießt und auf welche Dinge du am meisten Wert legst, eignet sich eine andere Art von Popcornmaker am besten für dich. Wir möchten dir im Folgenden Abschnitt dabei helfen herauszufinden, welche Art von Popcornbereiter sich am besten für dich eignet.

Dazu stellen wir dir alle oben genannten Arten von Popcornbereiter vor und stellen übersichtlich dar, worin jeweils ihre Vorteile und Nachteile liegen.

Wie funktioniert eine Popcornmaschine mit Heißluftgebläse und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Der besondere Vorteil an einem Popcornmaker mit Heißluftgebläse ist, dass dieses Gerät ohne Zugabe von Fett auskommt. Hiermit hast du also, wenn du ein figurbewusster Mensch bist, die Möglichkeit, Popcorn als kalorienarmen Snack herzustellen.

Die Puffmaiskörner liegen in einer kleinen Schale, in die von unten heiße Luft strömt. Durch eine Austrittsöffnung an der Gerätefront gelangt das fertige Popcorn in eine bereitgestellte Schüssel.
Direkt im Anschluss kann das Popcorn noch von Hand gezuckert, gesalzen oder karamellisiert werden. Ansonsten bleibt es nämlich weitestgehend neutral in seinem Geschmack.

VORTEILE

  • Unkomplizierte Reinigung
  • Einfache Handhabung
  • Preisgünstig
  • Herstellung kalorienarmen Popcorns möglich

NACHTEILE

  • Kleine Portionen
  • Kein karamellisiertes Popcorn
  • Nachträgliches Würzen nötig
  • Relativ laut

Maschinen, die mit Heißluft arbeiten, sind sehr pflegeleicht. Denn dadurch, dass kein Fett zum Einsatz kommt, können sich keine entsprechenden Ablagerungen bilden.

Mehrere Runden Popcorn im Laufe des Abends überhaupt kein Problem, solange die Popcornmaschine zwischendurch auskühlen kann. Trotzdem ist die Portionsgröße verhältnismäßig gering, was in manchen Anwendungsfällen ein Problem darstellen könnte.

Die Geräte sind klein und zu sehr einsteigerfreundlichen Preisen zu haben. Die einfache Bedienung macht diese Popcornmaker auch zu einer Attraktion auf Kindergeburtstagen.

In unserem Test am besten abgeschnitten hat dabei der UNOLD 48525 Popcornmaker Classic – in den allermeisten Fällen kannst du mit dieser Maschine nicht viel falsch machen, wenn du auf ein System mit Heißluftgebläse setzen möchtest.

Heißluft-Popcornautomaten stellen vielleicht nicht das schmackhafteste Popcorn her, dafür ist dieses aber kalorienarm und perfekt geeignet für gesundheitsbewusste Menschen.

Wie wird Popcorn in einer Popcornmaschine mit Heizplatte hergestellt und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Die Maiskörner werden auf einer beschichteten Heizplatte unter Zugabe von einer geringen Menge Öl erhitzt. Zucker wird bei diesen Modellen nicht mit hinzugefügt, sondern erst im Anschluss an den Herstellungsprozess über das Popcorn gestreut.

Aufgrund des enthaltenen Fetts nimmt das Popcorn den Zucker oder andere Gewürze deutlich besser an als beim Heißluftverfahren. Das Rühren erledigt ein solcher Popcornmaker vollautomatisch.

Die Abdeckung der Popcornmaschine kannst du ferner bei manchen Geräten als Servierschüssel für das fertige Popcorn verwenden.

VORTEILE

  • Größere Portionen
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Leiser Betrieb
  • Intensiver Geschmack

NACHTEILE

  • Kein karamellisiertes Popcorn
  • Nachträgliches Würzen nötig
  • Kein kalorienarmes Popcorn
  • Eher aufwendige Reinigung

Die Popcornmakern mit Bodenheizung sind auf etwas größere Mengen Popcorn ausgelegt und häufig recht hochwertig verarbeitet. Nur bei Geräten mit Heizsystem und integriertem Kessel mit Rührwerk lässt der Zubereitungsprozess es allerdings zu, dass du leckeres, karamellisiertes Popcorn erhältst, so wie du es aus dem Kino oder vom Jahrmarkt kennst.

Gegenüber Modellen mit einem Heißluftgebläse wird das Popcorn hier angenehm leise produziert, so dass der Betrieb auch nicht stört, wenn der Film schon läuft.

Popcorn in einer Glasschüssel

Beim Rosenstein & Söhne PE-4885-919 Popcornbereiter ist die Schüssel für deine Popcorn bereits ein integraler Bestandteil des Geräts und muss nicht gesondert hinzugekauft werden. Dies sorgt für noch mehr Komfort bei der Nutzung des Popcornautomaten, der die futuristische Form eines UFOs hat. (Foto: Unsplash / pixabay.com)

Wie arbeitet eine Popcornmaschine mit Heizsystem und Kessel und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Popcornmaschinen mit Heizsystem für zuhause ähneln den aus dem Kino bekannten Geräten am ehesten. Denn sie sind lediglich etwas kleiner konstruiert, verwenden aber die gleiche Technik.

Herzstück ist der integrierte Stahlkessel, in dem das Popcorn erhitzt wird. Ein integrierter Rührmechanismus hält das Popcorn in Bewegung, so dass es sehr gleichmäßig erhitzt wird. Das fertige Popcorn quillt aus dem Topf und landet in einer entnehmbaren Auffangschale am Geräteboden.

VORTEILE

  • Größere Portionen
  • Direkte Zutatenzugabe
  • Intensiver Geschmack
  • Karamellisiertes Pocorn

NACHTEILE

  • Hohe Anschaffungskosten
  • Eher sperrig
  • Kein kalorienarmes Popcorn
  • Aufwendige Reinigung

Der große Vorteil im Vergleich zu Modellen mit Heizplatte liegt darin, dass im Topf nicht nur Öl, sondern optional auch Zucker direkt mit zugegeben und geschmolzen werden kann. Dadurch entsteht eine süße Kruste.

Das Ergebnis: karamellisiertes Popcorn, das Kinogefühl in den eigenen vier Wänden aufkommen lässt.

Bei dem Vergleichssieger dieser Kategorie handelt es sich gleichzeitig um den Gesamtsieger unseres Vergleichs, die Rosenstein & Söhne „Cinema“ Profi-Popcornmaschine.

Popcornmaschinen mit Heizsystem und Stahlkessel produzieren Popcorn für dich, das genauso schmeckt wie im Kino. Achte aber darauf, ein hochwertiges Gerät auszuwählen, damit du lange an deinem Kauf Freude hast.

Wie funktioniert ein Popcornloop und worin liegen seine Vorteile und Nachteile?

Der Popcornloop ist streng genommen keine Maschine, aber ein äußerst praktischer Helfer, wenn man Popcorn in einem gewöhnlichen Topf auf dem heimischen Herd zubereiten möchte.

Eine große Schwierigkeit mit der Popcornproduktion im Topf oder der Pfanne ist das gleichmäßige Erhitzen. Der Puffmais muss immer wieder bewegt werden. Das geschieht üblicherweise durch Schütteln des Topfes in kurzen Zeitabständen, garantiert aber auch keine gleichmäßige Zubereitung ohne Anbrennen.

Der Popcornloop wird als Haube auf den Topf gesetzt und dient zum Umrühren. Das Prinzip ist also ähnlich wie bei einer Popcornmaschine mit Topf.

VORTEILE

  • Gut zu verstauen
  • Preisgünstig
  • Karamellisiertes Popcorn

NACHTEILE

  • Kleine Portionen
  • Kein kalorienarmes Popcorn
  • Geringere Hitzebeständigkeit

Dadurch, dass die Haube des Popcornloops aus Stoff ist, kann der Dampf entweichen und das Popcorn wird schön knackig, ohne dass gepoppte Körner kreuz und quer durch die Küche springen. Bei einem gewöhnlichen Kochtopfdeckel würde die Flüssigkeit im Topf verbleiben und das Popcorn in seiner Konsistenz eher matschig werden.

Der Popcornloop kann zudem bei 30°C in der Maschine gewaschen werden, während sein Rührstab spülmaschinenfest ist. Auch mit dem Popcornloop kannst du karamellisiertes Popcorn herstellen, so wie du es aus dem Kino kennst!

Seine große Bekanntheit hat der Popcornloop übrigens in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ erlangt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Popcornmaker kaufst

Worin liegen die Vorteile einer Popcornmaschine gegenüber der Zubereitung im Topf, in einer Pfanne oder in der Mikrowelle?

Popcorn lässt auch auch ohne Popcornmaker herstellen, beispielsweise in einem Topf, einer Pfanne oder der Mikrowelle. Echte Popcornliebhaber werden aber die Unterschiede schmecken, da es starke Abweichungen im Zubereitungsprozess gibt.

Zusammengefasst bietet dir ein Popcornmaker daher gegenüber der Zubereitung im Topf oder in der Mikrowelle die folgenden nennenswerten Vorteile:

  • Popcorn brennt viel weniger an
  • Popcorn wird nicht durch zu viel Kondenswasser matschig
  • Einfache und schnelle Zubereitung
  • Geschmack wie im Kino bei Popcornmaschinen, die eine direkte Zugabe der Zutaten erlauben

Die Zubereitung in Topf oder Pfanne gestaltet sich nicht immer einfach. Bei zu hoher Temperatur kann das Popcorn leicht anbrennen, bei zu viel Kondenswasser kann es weich und matschig werden. Der Topf muss beaufsichtigt und während der Zubereitung immer wieder geschüttelt werden, sofern kein spezieller Popcorntopf mit Handkurbel und Rührmechanismus zum Einsatz kommt.

Eine Popcornmaschine ist ideal auf die Herstellung von Popcorn abgestimmt und stellt sicher, dass das Popcorn stets in optimaler Qualität produziert wird. Gerade bei Popcornmakern mit Heizsystem und Kessel gelingt es ohne Probleme, Popcorn mit Geschmack wie im Kino herzustellen

Was kostet eine Popcornmaschine?

Popcornmaschinen gibt es in allen Preisklassen – vom günstigen Gerät für zu Hause, das nur ein paar Euro kostet, bis hin zum Profi-Gerät, für das ein dreistelliger Betrag fällig wird. Alles in allem finden wir, dass diese Preise gut vertretbar sind, wenn du relativ häufig Popcorn isst und dieses möglichst stilecht genießen willst.

Einfach konstruierte Geräte mit Heißluftgebläse starten ab etwa 15 Euro und sind damit eine wirklich preiswerte Möglichkeit, sich den Kinoabend daheim mit Popcorn zu versüßen. Auch als Partygag und für eine eher seltene Nutzung lassen sich diese Gerätepreise rechtfertigen. Der Popcornloop ist je nach Händler für etwa 20 bis 25 Euro erhältlich. Damit stellt er für dich eine weitere preiswerte Möglichkeit dar, um Popcorn zu Hause zuzubereiten, ohne dafür viel Geld auszugeben zu müssen.

TypPreis
Heißluft-Popcornmaschineca. 15 - 40 Euro
Popcornloopca. 20 Euro
Popcornmaschinen mit Heizsystemca. 40 - 100 Euro
Heizsystem-Popcornmaschinen für Profisab ca. 250 Euro

Popcornautomaten mit Bodenheizung oder Heizsystem und Stahlkessel bekommst du ab 40 Euro, für wirklich hochwertige Geräte musst du aber mit einem höheren zweistelligen oder sogar niedrigen dreistelligen Betrag rechnen. Die besten Geräte für den Heimgebrauch sind für um die 100 Euro erhältlich, die meisten Profi-Geräte kannst du derzeit ab 250 Euro erstehen.

Welche Popcornmaschinen sind im Retro-Design erhältlich?

Viele Popcornliebhaber haben einen Faible für Nostalgie. Darauf haben die Hersteller reagiert, indem sie besonders hübsche Maschinen auf den Markt gebracht haben, die den Popcornautomaten im Kino oder auf einem altmodischen Jahrmarkt zumindest optisch in nichts nachstehen.

Vor allem die Popcornmaschinen mit Kessel und Heizsystem sind fast immer mit viel Liebe zum Detail konstruiert.

Doch auch einige Heißluftgeräte sind in diesem nostalgischen Look gehalten und erfahren dadurch eine optische Aufwertung trotz ihres günstigen Preises. Eines der hier getesteten Geräte ist sogar in Form eines Popcornwagens im Miniaturformat erhältlich.

Popcorn auf dem Jahrmarkt

Popcorn und Jahrmarkt, diese Begriffe sind seit jeher eng miteinander verbunden und für viele Menschen nicht zuletzt auch mit einem Hauch von Nostalgie und „den guten alten Zeiten“ verbunden. (Foto: Brigitte Klenner / pixabay.com)

Wie funktioniert die Herstellung von Popcorn mit einer Popcornmaschine?

Die Herstellung von Popcorn funktioniert bei allen Verfahren über das starke Erhitzen von Maiskörnern.

Dabei liegt die Temperatur bei etwa 180°C. Die Feuchtigkeit entweicht, während die enthaltene Stärke nach außen quillt und das typische Popcorn bildet. Das Erhitzen kann abhängig vom verwendeten System mit oder ohne Öl erfolgen.

Wichtig ist, dass der Popcornmais gleichmäßig erhitzt wird. Popcornmaschinen besitzen deshalb entsprechende Mechanismen zum Rühren oder bringen das Popcorn mit ihrem Heißluftgebläse in Bewegung.

Wo kann man eine Popcornmaschine kaufen?

Popcornbereiter kannst du sowohl im gut sortierten Fachhandel als auch in vielen Kaufhäusern, Elektrogeschäften und manchmal auch in Supermärkten kaufen. In den letzten Jahren verkaufen sich Popcornmaschinen für zuhause allerdings vermehrt über das Internet, da dort die Auswahl größer und die Preise in vielen Fällen niedriger sind. Popcornmaschinen für die Gastronomie werden allerdings immer noch relativ häufig offline gekauft oder gemietet. Allerdings werden auch solche Profi-Geräte immer häufiger im Netz gehandelt.

Unseren Recherchen nach werden im Internet die meisten Popcornmaschinen in Deutschland derzeit über die folgenden Shops verkauft:

  • Amazon
  • ebay
  • Otto
  • Real
  • Depot
  • Media Markt
  • Saturn

Alle Pocornmaschinen, die wir dir auf unserer Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen, sodass du gleich zuschlagen kannst, wenn du ein Gerät gefunden hast, das dir zusagt.

Kann man eine Popcornmaschine auch mieten?

Ja, du kannst eine Popcornmaschine mieten, wenn du möchtest – in den meisten deutschen Großstädten zumindest.

Hierbei handelt es sich um Profi-Geräte für Gastronomie und Gewerbe, die dafür konzipiert sind, große Mengen schmackhaften Popcorns innerhalb von relativ kurzer Zeit herzustellen.

Solche Profi-Popcornmaker sind in der Anschaffung relativ teuer. Daher kann es sich für dich lohnen, ein solches Gerät zu mieten anstatt es zu kaufen, wenn du es nur für einen kurzen Zeitraum benötigen wirst. Etwa für eine ein- oder mehrtägige Veranstaltung.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Popcornmaschinen vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Popcornbereiter vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich ein bestimmtes Gerät für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Die Art der Zubereitung
  • Größe / Abmessungen der Popcornmaschine
  • Produktionskapazität
  • Zubereitungsdauer
  • Einfachheit der Reinigung
  • Design
  • Extra-Ausstattung und -Funktionen

In den nachfolgenden Absätzen kannst du jeweils nachlesen, was es mit den einzelnen Kaufkriterien auf sich hat, und wie du diese einordnen kannst.

Art der Zubereitung

Auf die Art der Zubereitung, also mit Hilfe von Heißluftgebläse, Bodenheizung, Heizsystem und Stahlkessel oder dem Popcornloop, sind wir bereits weiter oben im Detail eingegangen. Trotzdem möchten wir dich an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass die Art der Zubereitung das wohl wichtigste Kriterium beim Kauf einer Popcornmaschine ist, weil sie das Endergebnis maßgeblich beeinflusst.

Stelle dir also zunächst die Frage, wie du dein Popcorn am liebsten magst. Wenn es fettfrei zubereitet sein soll, kommen ausschließlich Popcornmaker mit Heißluft-System in Frage. Falls das Popcorn so schmecken soll wie im Kino, dann sind Popcornloop und Popcornautomaten mit Heizsystem und Topf für dich die spannenderen Alternativen.

Wenn du sehr oft Popcorn herstellst, und das auch noch in größeren Mengen, ist eine Popcornmaschine mit Heizsystem in aller Regel die beste Wahl für dich. In allen anderen Fällen solltest du dich mit den Alternativen zumindest einmal beschäftigt haben.

Popcorn in Behälter neben Kinoticket

Wenn du noch nach einer gelungenen Überraschung für den nächsten Filmabend mit deinen Freunden suchst, ist eine Popcornmaschine, die Popcorn macht wie im Kino, mit Sicherheit eine sehr gute Wahl. (Foto: HanneVan / pixabay.com)

Größe der Popcornmaschine

Ein Popcornmaker nimmt immer auch Platz in der Küche oder im Schrank in Anspruch – vergiss das nicht. Je nachdem, wie häufig du Popcorn selber machst, wirst du einem solchen Gerät mehr oder weniger Platz in deinem Haushalt einräumen wollen.

Am platzsparendsten ist ein einfacher Popcornautomat mit Heißluft oder Heizplatte sowie der Popcornloop. Die Popcornautomaten mit integriertem Topf nehmen am meisten Stellfläche in Anspruch und sind auch recht hoch, dafür aber optisch auch meist ein echter Hingucker, der einen besonderen Platz verdient.

Die meisten Heißluft-Popcornautomaten benötigen eine Stellfläche von etwa 20 x 20 Zentimetern und sind 30 bis 40 Zentimeter hoch. Geringfügig tiefer und breiter sind die Modelle mit Heizplatte in Ufo-Form.

Grundsätzlich gilt: Je professioneller, desto größer. Das zeigt sich auch bei den Profi-Popcornmaschinen mit Heizsystem, die durchaus schon einmal 50 Zentimeter breit sein können – immerhin muss auch ein Topf im Inneren Platz finden.

Ein großer Popcornbereiter geht in der Regel mit einer höheren Produktionskapazität einher als ein kleineres Gerät.

Produktionskapazität

Wenn du nur allein oder zu zweit einen gemütlichen Abend im Heimkino verbringen willst, benötigst du weniger Popcorn als beim Kindergeburtstag oder der Kinoparty mit Freunden. Und weil selbstgemachtes Popcorn nur frisch am besten schmeckt, ist es wichtig, dass du in der Lage bist, die richtige Menge zum richtigen Zeitpunkt zu produzieren. Hier kommt die Produktionskapazität ins Spiel.

Popcornmaker mit Heißluftgebläse sind eher auf kleine Mengen ausgelegt. Bis zu 100 Gramm Puffmais können die Geräte aufnehmen. Das ergibt etwa zwei Liter fertiges Popcorn. Allerdings bist du hier in der Lage, schnell und einfach Nachschub zu produzieren, weil das Gerät nicht unbedingt zwischendurch gereinigt werden muss.

Ein Popcornautomat wie im Kino eignet sich je nach Dimensionierung auch für die Herstellung einer größeren Menge auf einmal. Hier ist im Anschluss allerdings erst einmal eine relativ umständliche Reinigung erforderlich, bis die Maschine wieder einsatzbereit ist.

Zubereitungsdauer

Je nach Modell unterscheidet sich die Zubereitungsdauer, wobei es keinen grundsätzlichen Unterschied zwischen den Systemen gibt. Fast immer geht es schneller als im Topf.

Bei den meisten Geräten kannst du damit rechnen, dass dein Popcorn in etwa fünf Minuten produziert ist. Manche Heißluftmaschinen arbeiten bei kleinen Mengen ein wenig schneller und das Popcorn ist schon nach zwei Minuten fertig gepoppt.

Hinzu kommt bei den Geräten mit Heißluft und Heizplatte ohne Topf noch die Zeit für das anschließende Würzen oder Karamellisieren.

Lautstärke

Da eine Popcornmaschine immer nur begrenzte Zeit in Betrieb ist, stellen auch etwas lautere Geräte kein grundsätzliches Problem dar.

Wenn allerdings Gäste da sind, mit denen du dich unterhalten möchtest, oder der Film schon angefangen hat, kann die Geräuschkulisse eines lauten Popcornmakers schnell störend wirken. Wenn das bei dir eventuell ein Thema sein sollte, dann achte beim Kauf auf einen besonders leisen Poopcornautomaten.

Am lautesten sind die Popcornmaker, die mit einem Heißluftgebläse arbeiten. Das Geräusch ist in etwa mit dem eines Haartrockners vergleichbar. Geräte mit Heizsystemen sowie der Popcornloop arbeiten deutlich leiser.

Einfachheit der Reinigung

Wenn der Heimkinoabend vorbei ist, steht je nach Gerät noch die Reinigung an. Wenn du keine Zeit und Lust auf aufwendige Reinigungsaktionen hast, dann solltest du darauf achten, dir ein Gerät auszusuchen, bei dem die Reinigung schnell und unkompliziert abläuft.

Popcornmaker mit Heizplatte kannst du allgemein relativ leicht säubern. Die als Schüssel verwendete Abdeckhaube lässt sich abspülen, die Heizplatte ist gut erreichbar, verfügt meist über eine Antihaft-Beschichtung und kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Somit macht es auch bei der Reinigung nicht ganz so viel aus, dass bei der Herstellung des Popcorns Fett zum Einsatz kommt.

Bei Popcornautomaten die mit Heißluft arbeiten, muss ebenfalls die Abdeckung entfernt werden. Da diese Modelle ohne Zugabe von Fett arbeiten, sind hier nur sehr geringe Verschmutzungen zu erwarten. Die Reinigung gestaltet sich in aller Regel sehr schnell, einfach und unkompliziert.

TypEinfachheit der Reinigung
Heißluft-PopcornmaschinenSehr einfach
PopcornloopEinfach
Popcornmaschinen mit HeizplatteEinfach
Heizystem-Popcornmaschinen mit TopfKompliziert

Etwas schwieriger wird es aufgrund der aufwändigen Konstruktion bei den Popcornautomaten im Kino-Look. Der integrierte Stahlkessel muss zur Säuberung aus dem Gerät entnommen werden. Da hier Öl auf geschmolzenen Zucker trifft, ist mit relativ starken Verschmutzungen zu rechnen. Auch sollte bei Geräten ohne Auffangschale das Gehäuse nach jedem Kinoabend mit Popcorn gründlich von Resten gereinigt werden. Aufgrund der meist kantigen Bauweise ist das nicht immer ganz einfach. Vor allem Schalenreste bleiben häufig in kleinen Ritzen hängen. Achte also beim Kauf einer Popcornmaschine mit Heizsystem darauf, dass alle Teile auch für die Reinigung leicht zugänglich sind.

Geräte mit Bodenheizung und Topf sind im Normalfall schwieriger zu reinigen als Heißluft-Popcornmaschinen. Wenn du Geschmack wie im Kino willst, musst du also bereit sein, in dieser Hinsicht einen Kompromiss einzugehen

Im Allgemeinen sind die herausnehmbaren Komponenten ebenso wie der Popcornloop spülmaschinenfest. Auch bei Letzterem gestaltet sich die Reinigung grundsätzlich relativ einfach, wenn auch nicht ganz so schnell und leicht wie bei einem Heißluft-Popcornautomat.

Design

Gerade bei Popcornmaker, die du nicht nach jeder Anwendung wieder in einem Schrank verstaust, spielt das Design eine wichtige Rolle. Dabei gliedert sich das Design in erster Linie in zwei Elemente:

  • Die Farbe des Geräts
  • Die Form der Popcornmaschine

Die meisten Popcornbereiter gibt es in roter Farbe, wenn du einen anderen Farbton bevorzugst, kannst du bestimmte Popcornmaschinen aber auch in Schwarz, Weiß, Blau oder einer Kombination aus mehreren Farben bekommen.

Was die Form der Popcornmaschine betrifft, so hast du grundsätzlich die Wahl zwischen einem modernen Design und Popcornautomaten im Retro-Look. Wenn du dich für eine Maschine mit Heizsystem und Topf entscheidest, bekommst du in vielen Fällen eine Popcornmaschine im Retro-Stil, während Heißluft-Geräte meistens eher modern gehalten sind. Jedoch gibt es in beiden Fällen auch Geräte, die auf eine andere Linienführung setzen – die Wahl liegt bei dir!

Komfortable Extra-Funktionen

Vor allem die Popcornmaker im gehobenen Preissegment glänzen durch einige Extra-Funktionen wie Innenbeleuchtung oder eine Warmhaltefunktion, durch die das fertige Popcorn länger frisch und knackig bleibt.

Vorteilhaft sind rutschfeste Gummifüße, um auch im Betrieb größtmögliche Standsicherheit zu gewährleisten.

Überprüfe hier im letzten Schritt gegebenenfalls, ob sich ein Gerät in positiver Weise hervorheben kann, wenn du dir unsicher bist, für welches du dich entscheiden sollst.

Hersteller: Beliebte Hersteller von Popcornmaschinen und ihre beliebtesten Produkte in der Übersicht

 

Informationen zum Unternehmen

Family Time Popcornmaschinen Über die Marke oder das Unternehmen Family Time konnten wir keine näheren Angaben finden. Trotz intensiver Nachforschungen haben wir nur herausgefunden, dass unter dem Namen lediglich Heißluft-Popcornmaschinen vertrieben werden. Mit diesen wird es dir ermöglicht, kleinere Mengen an besonders kalorienarmen Popcorn herzustellen.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 Family Time PM 372 Popcornautomat

39,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Die Heißluft-Maschinen der Marke Family Time besitzen einen guten Ruf und werden überwiegend positiv bewertet.

Kontaktdaten

k.A.

Informationen zum Unternehmen

Nähere Informationen über die Marke oder das Unternehmen Gadgy konnten wir trotz intensiver Recherche nicht herausfinden. Bei Gadgy-Popcornmaschinen handelt es sich ausschließlich um Geräte, die mit Heißluft betrieben werden. Somit kannst du mit diesen Popcornmakern besonders kalorienarmes Popcorn herstellen.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 Gadgy Retro-Popcornmaker

32,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Die Produkte der Marke oder der Firma Gadgy besitzen einen guten Ruf und werden gerne von den Kunden gekauft. Die Bewertungen der Produkte fallen überwiegend positiv aus.

Kontaktdaten

Alendorperweg 11
3451 GJ Vleuten
Niederlande
https://gadgy.com
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Firma GOURMETmaxx stellt ausschließlich Heißlluft-Popcornmaker her. Deshalb kommen solche Geräte nur dann für dich in Frage, wenn du ein kalorienarmes Popcorn haben möchtest, welches ohne Fett zubereitet wurde.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 GOURMETmaxx Popcornmaschine im Retro-Design

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Die Marke GOURMETmaxx besitzt einen sehr guten Ruft und wird, nicht nur im Bereich der Popcornmaschinen, gerne von Kunden gekauft. Das Unternehmen DS Produkte GmbH existiert bereits seit mehreren Jahrzehnten und vertreibt derzeit 700 aktive Marken, worunter auch GOURMETmaxx zählt.

Kontaktdaten

Stormarnring 14
22145 Stapelfeld
Deutschland
http://www.gourmetmaxx.de
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Marke Klarstein gehört zum Unternehmen CHAL-TEC GmbH. Neben Popcornmaschinen werden unter der Marke und dem gleichnamigen Shop auch moderne Living Produkte verkauft. Wenn du an einem originalen Kino-Popcorn Geschmack interessiert bist, sind die Produkte der Marke Kleinstein perfekt für dich geeignet.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 Klarstein „Volcano“ Profi Popcornmaschine

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Das Unternehmen CHAL-TEC GmbH existiert bereits seit über 10 Jahren und hat sich auf den Handel im Internet spezialisiert. Der Hauptsitz der Firma ist in Berlin. Weitere Sitze sind in Hong-Kong und Bratislava. Die Marken der Firma sind auf Amazon und generell im Internet sehr bekannt.

Kontaktdaten

Wallstraße 16
10179 Berlin
Deutschland
http://www.klarstein.com
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Marke oder das Unternehmen lux.pro produziert ausschließlich Heißluft-Popcornmaschinen. Wenn du an besonders kalorienarmen Popcorn mit kaum Fett interessiert bist, solltest du bedenkenlos zu einer lux.pro Popcornmaschine greifen.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 lux.pro 51491998 Popcornmaker

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Über das Unternehmen oder die Marke lux.pro ist ingesamt eher wenig bekannt. Die Produkte der Marke oder des Unternehmens werden über Amazon vertrieben. Neben Popcornmaschinen werden auch Solargeräte, Möbel oder Produkte im Bereich Beleuchtung verkauft. Die Marke lux.pro ist auf Amazon recht bekannt.

Kontaktdaten

k.A.

Informationen zum Unternehmen

Die Marke oneConcept enthält ausschließlich Popcornmaschinen mit Heizsystem und Topf und kommt deshalb nur für dich in Frage, wenn du dein Popcorn mit Fett zubereiten möchtest. Möchtest du hingegen kalorienarmes Popcorn herstellen, so solltest du zu einer anderen Marke greifen.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 oneConcept „Rockkorn“ Retro-Popcornmaschine

64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Die Marke oneConcept besitzt einen sehr guten Ruf und auch das Unternehmen dahinter, die CHAL-TEC GmbH, ist in Deutschland durchaus bekannt und beliebt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und vertreibt neben Popcornmaschinen noch viele weitere Marken und Produkte. Einige der Marken sind recht bekannt und werden gerne gekauft.

Kontaktdaten

Wallstraße 16
10179 Berlin
Deutschland
http://www.klarstein.com
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Der Popcornloop Popcornbereiter wird von der Popcornloop GmbH und dem Gründer Murat Akbulut vertrieben. Der Popcornloop ist bekannt aus der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ und stellt eine sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Popcornmaschinen dar.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 Popcornloop – Das Original

11,99 € 39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot
2 Popcornloop Popcorntüten für jeden Anlass (50 Tüten) - Popcornloop Popcorn Tüte

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Der Popcornloop ermöglicht eine leichtere Herstellung von Popcorn in einem herkömmlichen Topf mit Fett. Dabei wird das Popcorn mit einem Rührstab per Hand umgerührt und mit einem Baumwolltuch abgedeckt. Der Popcornloop hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und macht den Kauf einer kompletten Popcornmaschine überflüssig.

Kontaktdaten

Saganer Str. 14
90475 Nürnberg
Deutschland
https://popcornloop.com/de/
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Popcornautomaten der Marke Rosenstein & Söhne werden von der Firma PEARL GmbH vertrieben, welche sich auf den Bereich Elektronik und Haushalt spezialisiert hat. Die Marke bietet sowohl Popcornautomaten mit Heißluftgebläse, als auch Popcornmaker mit Heizsystem und Topf an und ist dadurch recht breit aufgestellt.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 Vergleichssieger Rosenstein & Söhne „Cinema“ Profi-Popcornmaschine

84,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot
2 Rosenstein & Söhne PE-4885-919 Popcornbereiter

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot
3 Rosenstein & Söhne NC3646-944 Popcornmaschine

59,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Die PEARL GmbH ist ein bekanntes Versandhandelshaus in Deutschland, welches viele bekannte Eigenmarken vertreibt, darunter auch die beliebte Tintenpatronen-Marke iColor. Der Service der Firma PEARL GmbH wird von vielen Kunden als „gut“ bezeichnet.

Kontaktdaten

PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
Deutschland
http://www.rosensteinundsoehne.de
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Marke SEVERIN wird von der gleichnamigen Firma SEVERIN Elektrogeräte GmbH vertrieben, welche ihren Unternehmenssitz in Deutschland hat. SEVERIN verkauft nicht nur Popcornmaschinen, sondern auch andere Haushaltsgeräte wie Toaster, Mikrowellen und Grills.

Produkte des Herstellers

Modell Preis
1 SEVERIN PC 3751 Popcornautomat

22,98 € 32,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Die Marke SEVERIN besitzt einen guten Ruf und wird sehr gerne und oft gekauft. Die Popcornmaschinen überzeugen durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und durch eine solide Verarbeitung.

Kontaktdaten

Röhre 27
59846 Sundern
Deutschland
http://www.severin.de
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Marke Syntrox Germany gehört zur Troox International GmbH, einem deutschen Unternehmen mit Sitz in Neustadt (Sachsen). Über die Marke Syntrox Germany werden nicht nur Heißluft-Popcornmaschinen, sondern auch weitere Haushaltsgeräte, wie beispielsweise Staubsauger, und Lebensmittel vertrieben.

Modell Preis
1 Syntrox Germany PCM-1200W Retro-Popcornmaker

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Die Marke Syntrox Germany besitzt einen sehr guten Ruf, nicht nur im Bereich Popcornmaschinen. Die Geräte überzeugen durch Qualität und werden von zahlreichen Kunden gerne gekauft.

Kontaktdaten

Am Erbgericht 9
01844 Neustadt i.Sa.
Deutschland
https://www.syntrox.de
[email protected]

Informationen zum Unternehmen

Die Firma UNOLD führt derzeit ausschließlich Heißluft-Popcornmaschinen in ihrem Sortiment und kommt daher als Hersteller für dich nur dann in Frage, wenn du auf der Suche nach einem solchen Gerät bist.

Modell Preis
1 Preis-Leistungssieger UNOLD 48525 Popcornmaker Classic

21,50 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zum Angebot

Als solche genießt die Marke UNOLD einen ausgezeichneten Ruf und existiert bereits seit über 50 Jahren. Zudem hat das Unternehmen seinen Sitz in Deutschland und verfügt über einen deutschen Kundendienst, was du als weiteren Pluspunkt betrachten kannst.

Kontaktdaten

Mannheimer Straße 4
68766 Hockenheim
Deutschland
http://www.unold.de/en/
[email protected]

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Popcorn und Popcornmaschinen

Wie lange essen die Menschen bereits Popcorn?

Popcorn ist älter als das Kino und schon seit mehreren hundert, wenn nicht sogar mehreren tausend Jahren als Nahrungsmittel bekannt.

Was für uns ein Snack ist, kam bei den Indianern in Nord- und Südamerika ganz regulär auf den Tisch. Funde deuten darauf hin, dass der entsprechende Puffmais schon vor 4000 Jahren existiert hat. Den Siegeszug trat das Popcorn ab etwa 1930 an, als Kinos sich in den USA und weltweit verbreiteten. Seitdem ist es untrennbar mit dem Kino verbunden.

Welcher Popcornmais ist der richtige für die Popcornmaschine?

Kann man auch normalen Mais für die Popcornmaschine verwenden? Die Frage stellt sich, wenn man im Supermarktregal oder online erst einmal nach speziellem Popcornmais suchen muss.

Puffmais ist etwas anders beschaffen als der normale Gemüsemais. Die Schale ist sehr dünn, aber härter. Diese harte Schale ist erforderlich, um bei der Herstellung von Popcorn im Inneren genug Druck für den typischen Popcorn-Effekt aufbauen zu können. Normaler Mais ist zu weich und enthält meist auch zu wenig Wasser.

Im gut sortieren Lebensmittelhandel sollte Puffmais problemlos zu finden sein. Vorgesalzener Popcornmais empfiehlt sich für die Verwendung, wenn der Popcornautomat mit einem Heißluftgebläse betrieben wird.

Für den Einsatz in einer Popcornmaschine wird spezieller Puffmais benötigt. In Heißluftgeräten kann vorgesalzener Popcornmais sinnvoll sein.

Gibt es Popcorn in verschiedenen Geschmacksrichtungen?

Das süße, leicht karamellisierte Popcorn ist hierzulande wohl jedem bekannt. Auch gesalzenes Popcorn hat sich eine treue Fangemeinde aufbauen können.

Darüber hinaus kann das Popcorn schon bei der Zubereitung mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen versehen werden. So lässt sich zum Beispiel auch scharfes Popcorn mit Hilfe unterschiedlicher Gewürze realisieren.

Zubehör: Finde die ideale Ergänzung zu deiner Popcornmaschine

Popcorntüten

Popcorntüten machen den Verzehr von Popcorn zum perfekten Erlebnis. Solche Tüten sind sowohl aus Papier, als auch aus Plastik erhältlich. Der Preis richtet sich vor allem nach dem Material, aus dem die Popcorntüten gemacht sind.

Wenn du dich für eine Popcornmaschine interessierst, solltest du darüber nachdenken wie du dein Popcorn verzehren möchtest. Willst du Popcorn stilecht wie im Kino genießen? Oder organisierst du einen Kindergeburstag? Dann könnte eine Popcorn Tüte genau die richtige Wahl sein.

Popcorntüten bestehen in der Regel aus Papier oder Plastik. Welche Option für dich die beste ist, kann pauschal nur schwer beantwortet werden. Plastik-Popcorntüten bieten sich in der Regel für Leute an, die mehrmals pro Woche oder pro Monat Popcorn zubereiten und verzehren.

Der Preis von Popcorntüten richtet sich vor allem nach dem verwendeten Material. Wiederverwendbare Plastiktüten sind wesentlich teurer als einmal zu gebrauchende Papiertüten.

Auf unserer Zubehör Seite, findest du alle Infos über die besten Popcorntüten.

Popcornmais

Bei Popcornmais handelt es sich um eine spezielle Art des Maises, den sogenannten Puffmais. Dieser besitzt besonders viel Wasser in den Hohlräumen. Du solltest also nicht jeden beliebigen Mais in Ihren Popcornmaker einfüllen.

Popcornmais erhältst du in allen größeren Supermärkten. Weiterhin bietet sich der Kauf im Internet an, da dort die Auswahl durchaus größer sein kann. Im Internet wird der Popcornmais auch gerne in größeren Packungen, beispielsweise in einer 1 kg Tüte oder gar in einem 10er Pack angeboten. Solltest du also regelmäßig Popcorn zubereiten, so kann sich der Kauf dort lohnen.

Legst du besonders viel Wert auf die Qualität des Puffmaises, dann könntest du zu einem Mais aus biologischem Anbau greifen. Die Qualität ist bei allen gängigen Anbietern jedoch gleich.